Language
Language
Telefon: 09552 1863 tsv-schluesselfeld@t-online.de
Artikel Aktuelles

TSV Schlüsselfeld - DJK Don Bosco Bamberg (0:2)

11.10.2015 11:15
von Hofmann Jürgen
(Kommentare: 0)

Gegen die starken Gäste der DJK Don Bosco Bamberg II musste sich die heimische Elf um Spielertrainer Dominik Dempert mit 0:2 geschlagen geben.
In Hälfte eins versuchte der TSV hinten stabil zu stehen und nach vorne immer wieder Nadelstiche zu setzen. Das Vorhaben ging bis zur 20 Minute gut, dann gingen die Gäste mit einem glücklich abgefälschten Schuss mit 1:0 in Führung. Das sollte in der 1. Halbzeit auch die einzig wirklich gefährliche Chance der DJK'ler sein. Bis zur Pause drängte der TSV auf den Ausgleich. Leider scheiterte man 2× am Aluminium und 2x aus ausichtsreicher Position am Gästekeeper.
In Häfte zwei konnte der TSV nicht an die gute Leistung in Halbzeit eins anknüpfen. Man stand hinten viel zu offen und durfte sich bei Dominik Dempert bedanken, dass das Spiel so lange offen blieb. Ein ums andere mal scheiterten die Don Bosco Spieler am stark reagierenden Heimkeeper. Nach vorne blieb der TSV jedoch harm- und ideenlos und brachte die Gästeabwehr nicht wirklich in Verlegenheit. In der 86. Spielminute sorgten die Gäste dann doch noch für die Vorentscheidung und erhöhten auf 2:0. In der Nachspielzeit hatte dann Alex Hofmann noch eine sehr gute Chance, allerdings scheiterte er freistehend am gut reagierenden Gästekeeper. Das Tor wäre allerdings nur noch Ergebniskosmetik gewesen, da der Schiedsrichter kurz darauf Abpfiff.
Alles in allem ein verdienter Auswärtssieg für Don Bosco Bamberg, die vor allem in Halbzeit zwei ihre spielerischen Fähigkeiten aufzeigten und sich immer wieder vor das Heimtor kombinierten.

Zurück