Language
Language
Telefon: 09552 1863 tsv-schluesselfeld@t-online.de
Artikel Aktuelles

Spielbericht TSV Schlüsselfeld - SV Rot-Weiss Lisberg

02.09.2013 19:15
von Hofmann Jürgen
(Kommentare: 0)

Der TSV Schlüsselfeld spielte zunächst auf Ballsicherung. So dauerte es bis zur 14. Minute, bevor Ottenschläger mit einem Schuss aus 18 Metern das gegnerische Gehäuse das erste Mal in Gefahr brachte. Gäste-Torhüter Sennefelder lenkte den Ball mit einer schönen Parade jedoch um den Pfosten zum Eckball. Zehn Minuten später flankte A. Hofmann auf St. Kulms, welcher den Ball direkt nahm, jedoch nur das Außennetz traf. In der 33. Minute war es dann so weit. Nach einer schönen Flanke von A. Hofmann auf seinen Bruder Chr. Hofmann, vollendete dieser per Kopf zum 1:0. Kurz vor dem Seitenwechsel hatte Kulms die Möglichkeit, die Führung auszubauen, jedoch setzte er das Zuspiel von A. Hofmann über das gegnerische Gehäuse. In der zweiten Halbzeit agierte Schlüsselfeld mit mehr Druck Richtung Lisberger Tor. Dennoch dauerte es bis zur 60. Minute, bis das 2:0 fiel. Messingschlager wurde von Kulms zentral vor dem Tor angespielt und ließ dem Lisberger Schlussmann keine Abwehrchance. Danach versuchte Lisberg alles, um zum Anschlusstreffer zu kommen. Jedoch war nur eine gute Möglichkeit in der 69. Minute durch M. Paul zu verzeichnen. Die Vorentscheidung erzielte Kulms, als er nach einem schönen Alleingang zum 3:0 einschob. In der 83. Minute wurde Lorenz im Strafraum gefoult und Enk erhöhte per Elfmeter auf 4:0. Den Schlusspunkt setzte M. Leisgang, als er nach einem Freistoß von Ottenschläger aus kurzer Distanz zum 5:0-Endstand einschoss.

Zurück